ZEICHNUNGSANGEBOT

1. EMITTENTIN

Beach Sports Lucerne AG
Obergütschstrasse 32c
6003 Luzern 7

2. ANGEBOTENE AKTIEN

Ausgabe von maximal 200.000 Namenaktien der Emit-tentin mit einem Nennwert von CHF 10. Der Erhöhungs-betrag von maximal CHF 2.000.000 ist voll zu liberieren. Eine Erhöhung in Teilbeträgen ist gestattet.

3. BESCHLUSS DER GENERALVERSAMMLUNG

Die Generalversammlung vom 17. Oktober 2017 hat 
eine ordentliche Kapitalerhöhung beschlossen. Das Aktienkapital ist um maximal CHF 2.000.000 zu erhöhen. Es werden maximal 200.000 neue Namenaktien zu CHF 10 nominal ausgegeben. Die Aktien sind voll und in bar zu liberieren. Die neuen Aktien sind ab 1. Januar 2018 dividendenberechtigt. Da der bisherige Alleinaktionär auf die Ausübung sämtlicher Bezugsrechte verzichtet hat, stehen diese zur Verfügung des Verwaltungsrates, der diese im Interesse der Gesellschaft verwendet, wobei namentlich eine Festübernahme möglich ist. Neue Namenaktien unterliegen nach dem Erwerb den Übertragungsbeschränkungen gemäss Art. 685b OR.

4. ART DER EMISSION

Die neuen Aktien werden im Rahmen einer freien Platzierung den Investoren zur Zeichnung angeboten. 
Die im Anschluss an das Angebot neu geschaffenen 
Aktien werden als neue Aktien bezeichnet.

5. DIVIDENDENBERECHTIGUNG

Die neuen Aktien sind ab dem Geschäftsjahr 2018 
voll dividenden- und stimmberechtigt und somit den bisherigen Namenaktien in jeder Hinsicht gleichgestellt. 

6. BESCHRÄNKUNG DER ÜBERTRAGBARKEIT

Die neuen Aktien sind nach Massgabe von Art. 685b OR 
in ihrer Übertragbarkeit beschränkt.
7. FREIE ZEICHNUNG

Es findet einzig eine freie Zeichnung für neue Investoren 
statt. Die Mindestanzahl bei der freien Zeichnung beträgt 20 Namenaktien. Im Falle einer Überzeichnung entscheidet der Verwaltungsrat über die Zuteilungen und ist berechtigt, Kürzungen vorzunehmen.

8. ZEICHNUNGSFRIST

Die freie Zeichnung dauert vom 17.10.2017 bis zum 17.01.2018.

9. ZEICHNUNGSSCHEIN

Der ausgefüllte Zeichnungsschein muss direkt bei der Gesellschaft eingereicht sein.

10. AUSGABEPREIS NEUER AKTIEN

Der Ausgabepreis pro neuer Aktie beträgt netto CHF 10. 
Die eidgenössische Emissionsabgabe von 1 Prozent auf 
dem Bezugs- bzw. Platzierungspreis wird von der Gesell-
schaft getragen.

11. LIBERIERUNG

Die Liberierung der neuen Namenaktien hat bis spätestens am 31. Dezember 2017 in bar zu erfolgen.

12. FORM DER AUSGABE NEUER AKTIEN

Die neuen Namenaktien werden als Wertrechte (im Sinne 
des Obligationenrechts) ausgegeben und als Bucheffekte (im Sinne des Bucheffektengesetzes) geführt. Es besteht kein Anspruch auf Druck und Auslieferung von Urkunden.

13. ANWENDBARES RECHT

Es ist Schweizer Recht anwendbar.

14. GERICHTSSTAND

Gerichtsstand ist am Sitz der Gesellschaft.
„Unsere Events haben national und international 
eine hohe Strahlkraft für Luzern und für die gesamte Region.
Marcel Bourquin
Initiant und Gründer 
der Beach Sports Lucerne AG
„Was wir in Luzern aufgestellt haben,war vom Start 
weg eines der weltweit am besten organisierten Beachvolleyball-Events.
Siegbert Brutschin
Turnierdirektor
„Möchten Sie gerne mehr erfahren? Ich freue mich 
über Ihre Nachricht.
Marcel Bourquin
Initiant und Gründer 
der Beach Sports Lucerne AG
„Zu meinen Aktivzeiten war es stets das Grösste, in 
der eigenen Heimat ein internationales Top Turnier zu bestreiten. So konnte man seiner Familie und seinen Freunden, Fans und Sponsoren etwas zurückgeben und sie hautnah am Geschehen teilhaben lassen.
Simone Erni-Kuhn
Neunfache Schweizer Meisterin,
FIVB World Tour-Siegerin, FIVB Grand Slam Siegerin, Europameisterin und dreifache Olympiateilnehmerin
(Athen, Peking und London)